Veröffentlichungen 

 
Die Untergliederungen durch Ziffern bezeichnen Wiederveröffentlichungen (z.B.1.1.) und die Untergliederungen durch Buchstaben bezeichnen Übersetzungen (z.B.1.a.), wogegen Texte, die zuerst in einer Fremdsprache, ohne vorgängige deutschsprachige Veröffentlichung, erschienen sind, in der chronologischen Folge aufgeführt werden. – Die Zählung erfolgt rückwärts, damit man die jeweils neuesten Publikationen zuerst vor sich liegen hat.
 
 

A. Bücher


  1. Arbeitstitel: Aktaion oder das Wesen des Bildes
  1. Landschaft. Das Freie und seine Horizonte Freiburg/München: Karl Alber Verlag 2014 (351 S.)
    ISBN 978-3-495-48599-6
  1. Die Anwesenheit des Gastes. Entwurf einer Xenosophie Verlag Traugott Bautz GmbH Nordhausen 2012, (336 S.) ISBN 978-3-88309-761-9
  1. Zeit der Muße – Zeit der Musen, Tübingen: Attempto-Verlag 2008, (235 S.) ISBN 978-3-89308-408-1
  1. Den Tod denken. München: Wilhelm Fink Verlag 2002, (164 S.) ISBN 3-7705-3651-7
  1. Die Sprache des Gastes. Eine Metaethik. Leipzig: Reclam 1994, (493 S.) ISBN 3-379-01500-8
    6.a. Teilübersetzung ins Italienische: Lo spazio dell’ospite. Hrsg. v. Politecnico di Milano, Facoltà di Architettura. Milano 1991-1992, (64 S.)
  1. Machinationen. Fährtenwechsel zwischen Philosophie und Kunst. Zusammen mit Abbildungen von Werken des bildenden Künstlers Prof. Michael Schulze, Tübingen: Konkursbuch 1986, (117 S.) ISBN 3-88769-028-1
  1. Sätze ins Nichts. Versuch über den Schrecken. Tübingen: Konkursbuch 1985, (341 S.) ISBN 3-88769-019-2
  1. Über den Umgang mit Maschinen. Tübingen: Konkursbuch 1983, (512 S.) ISBN 3-88769-011-7
  1. Kritik der ‚Politischen Technologie‘. Frankfurt: Europäische Verlagsanstalt 1970, ( 107 S.) ISBN 3-88769-011-7
  1. Das gefesselte Engagement. Bonn: Bouvier u. Co. 1970, (246 S.) ISBN 3416006607

  

B.  Aufsatzsammlungen 


  1. Die Befremdlichkeit des Gastes. Wien: Passagen-Verlag 2005, (161 S.) ISBN 3-85165-677-6 
Mit folgenden Aufsätzen:
  1. Die Befremdlichkeit des Gastes
  2. Die Sprache des Gastes – Die Sprache zu Gast
  3. Heimat
  4. Die Gastlichkeit des Buches
  5. Der Gast
  6. Fremde Menschheit – neue Tierheit
  7. Der Sinn, die Sinne und der Unsinn: Tierisch
  8. Zeit des Lebens – Zeit des Todes
  9. Die selbstverschuldete Sterblichkeit
  10. Das tierische und das schöne Benehmen
  11. Bedenkzeiten. 
  1. Der babylonische Logos. Wien: Passagen-Verlag 2005, (185 S.) ISBN 3-81565-626-1
Mit folgenden Aufsätzen:
  1. Der babylonische Logos
  2. Schatz-Häuser
  3. Stil und Monument
  4. Der Ent-Fernsprecher
  5. Über den Sinn des Geschmacks
  6. Wozu Kulturphilosophie?
  7. Maß und Maßlosigkeit der Medien
  8. Medien und Philosophie
  9. Das unmögliche Kommen und Gehen der Zeit
  10. Gezeiten
  11. Zeit und Unzeit
  12. Die Gabe der Erinnerung.
  13. Ernst Bloch und die Frage nach der Utopie
  14. Über den Humor der Metaphysik oder: Die Kunst eines gewissen Freiherrn von Münchhausen 
  1. Tropisches Denken. Phänomenologische Landschaften. Wien: Turia und Kant 1994, (220 S.).
    ISBN 3-85132-055-7
Mit folgenden Aufsätzen: 
  1. Der Spiegel, das winzige Wasser und die Maschine
  2. Medusa oder der Blickwechsel
  3. Zeichen zwischen Stein und Meer
  4. Das Kompliment
  5. Was ist so fesselnd an den Fesseln einer Frau
  6. Eine interessenlose Liebe
  7. Der Leib des Schönen
  8. Wo ist Kunst?
  9. Eschatastrophé
  10. Die Insel und das Gehör
  11. Eine geringfügige Schrift
  12. Der lichte Raum
  13. Zur Unzeit des Gastes.
  1. Mißgestalten. Über bürgerliches Leben. Lollar: Achenbach 1976, (175 S.). ISBN 3-87958-704-3
Mit folgenden Aufsätzen:
    1. Die Metaphysik der Speisekarte
    2. Das unheimliche Heim
    3. Zirkus
    4. Maßschneiderei und Faltenlosigkeit.
  

C. Aufsätze 


 

  1. "O bringe mir Wind in den Talgrund der Namen", In: Karin Knobel, Bringe mir in den Talgrund der Namen. Gedichte, S. 138-155, Tübingen 2016, ISBN: 978-3-88769-445-6
  1. Die Fraglichkeit der Technik oder Das Ge-rät. In: Zeitschrift für kritische Sozialtheorie und Philosophie, Heft 1 Band 3, S. 3-25, Berlin/Boston 2016, ISSN: 2194-5632
  1. Von der Gastlichkeit eines "europäischen Ethos" In: Allgemeine Zeitschrift für Philosophie. Nr. 41.2,  S.127-158, Stuttgart-Bad Canstatt 2016, ISSN: 0340-7969
  1. Der Tod und seine Gespenster In: Interventionen. Festschrift für Georg Christoph Tholen Hg. F.Hase & T.A.Heimann Schüren-Verlag, S.15-30, 2014, ISBN: 978-3-89472-655-3
  1. Tod und Schönheit. In: Rudolf Heinz & Friends. Textpräsente für einen letzthinnigen Philosophen Hg. M.Heinz & Ch. Weismüller Peras Verlag (S. 40-56) Düsseldorf 2014 ISBN: 978-3-935193-28-3
     
    106a. Spanisch: Muerte e Belleza (erscheint 2014 in Mexico-City)
  1. Des Wesen der Technik und das "andere Geschick". Ge-stell und Gegnet im Denken Martin Heideggers, in Heidegger Studien Volume 29, S. 89-121, Verlag Duncker u. Humblot, Berlin 2013, ISBN 978-3-428-14087-9
  1. Bringing and Positioning: Ways of technology? - Approaching Heideggers Tought on Technology, in: Applied virtuality. Metalitikum I, Edited by V. Bühlmann, L. Hovestadt, Wien/New York 2013, S. 211-231, ISBN 978-3-7091-1484-1  
  1. Die poetischen Objekte des Chi Wing Lo, in: Chi Wing Lo, Journey of the Imigination, Taipei 2012, S. 168-181, ISBN 978-986-88810-0-6

    103.a. ibid, Englisch: Übers. Nils F. Schott,

    103.b. ibid, Chinesisch: Übers. Ruey-Forng Lin
     
  1. Die Eigenart des Tötens, In: Paragrana. Internationale Zeitschrift für historische Anthropologie Bd. 20, Heft 1, S. 15-31, Berlin 2011
  1. Der lyrische Wink des Gastes, In: Der Gast als Fremder. Narrative Alterität in der Literatur, Hg. E. Fountoulakis u. B. Prevesic, S. 193-228, Transskript Verlag, Bielefeld 2011
  1. La gioa dei sensi e gusto. Sull´estetica del finito, In: Aut-Aut Nr. 349, Milano 2011

    100.a. Sinnenfreude und Geschmack. Zur Ästhetik des Endlichen, In: Konkursbuch Nr. 50, S. 80-107, Tübingen 2012
     
  1. La bellezza. Riflessioni sulla sua modalità d´essere. In: Doppo L´estetica, a cura di Luigi Russo, S. 7-23, Palermo 2010

    99.a. Schönheit. Gedanken über ihre Seinsweise. In: Globalisierung - Eine Welt? Philosophische Annäherungen, S. 138-159, Hg. D. Koch u.a., Attempto Verlag, Tübingen 2015, ISBN: 978-3-89308-445-6

    99.b. Schönheit. Gedanken über ihre Seinsweise. In: www.ikonenmagazin.de/artikel/Bahr-Schoenheit, Stielegger Verlag, Mainz 2015
     
  1. L´ospite, il suo dono, in: Il Regno. Quindicinale di attualità e documenti, no 10, Bologna 2009, S. 339-348
  1. Ein synkretistischer Garten, in: Die Donnerstagsgesellschaft. Festschrift für Christa Freifrau von Tessin, Hg. Peter Freiherr von Tessin, Claudia Gräfin Vitzthum und Achim Hall, Tübingen 2009, S. 279-293
  1. Schreckensbilder. Entwurf einer Bildtheorie, In: Gegenbilder: Zu abweichenden Strategien der Kriegsdarstellung, Hg. P. M. Meyer, Fink-Verlag, München 2009, S. 87-129
  1. Gast-Freundschaft, in: Gastlichkeit. Erkundigungen einer Schwellensituation, Hg. P. Friedrich u. R. Parr,: Synchron Wissenschaftsverlag der Autoren: Heidelberg 2009, S, 17-27 
  1. Der Bogen des Lebens, Vorabdruck aus: Zeit der Muße – Zeit der Musen, in: Paragrana. Internationale Zeitschrift für Historische Anthropologie, Hft. 2, Akademie Verlag: Berlin 2008, S. 15-20 
  1. Exponiert – Gedanken über Vergleiche. In: Villa Paragone. Thesen zum Ausstellen, Hg. Matthias Götz, Schabe Verlag, Basel 2008, S. 37-55 
  1. Schmerz – Der unmögliche Gast. Philosophische Überlegungen. In: Schmerz. Kunst und Wissenschaft, Hg. Blume u.a., DuMont Verlag, Berlin 2007, S. 25-36 
  1. Landschaftsbilder. In: Cultura Tedesca. Rivista quadrimestrale: No 27, a cura di G.Scimonello, Milano 2004, S. 91-109 
  1. Die Sucht nach Paradies. Anmerkungen zu Ernst Blochs geographischen Utopien. In: Paragrana. Bd. 13, Heft 4 (S. 94-112). Berlin: 2004. 
  1. La straniamento dell’ospite. In: Ágalma. Rivista di studi culturali e di estetica. Heft 7-8 (S. 26-39). Roma: Meltemi 2004.
  1. Nietzsches Tiere. In: Tiere beschreiben (S. 270-287). Hrsg. v. A. Brenner. Erlangen: H. Fischer Verlag 2003. 
  1. ‚Die arbeitslose Arbeit und die unnatürliche Maschine‘. Anmerkungen zu Castorfs‚Weber‘-Inszenierung.In: Recht auf Faulheit. Zukunft der Nichtarbeit (S. 115-126),Hrsg. v. M. Jäger u.a. Berlin: Edition Freitag 2001 
  1. Das tierische und das schöne Benehmen. In: Was kostet den Kopf? D. Kamper zum 65 Geburtstag (S. 430-440). Hrsg. v. H. Neidhöfer u.a.. Marburg: Tectum Verlag 2001
    86.1 In: Höflichkeit: unter dem Titel: Das Schöne und das Tier. Gedanken zur ästhetischen Erziehung (S. 107-118). Hrsg. v. B. Felderer. München: W. Fink Verlag 2002.
86.2. In: Ästhetik und Kommunikation, Heft. 128, S. 105-110, Berlin 2005 
  1. Die unnatürliche Maschine und die arbeitslose Arbeit. (Nachdruck aus: Über denUmgang mit Maschinen 1983.) In: Jenseits des Arbeitsprinzips? Vom Ende der Erwerbsgesellschaft (S. 14-31). Hrsg. v. J. Ahrens. Tübingen: Edition Diskord 2000. 
  1. Das unmögliche Kommen und Gehen der Zeit. In: Paragrana. Bd. 9, Heft.1 (S. 63-77). Berlin: Akademie Verlag 2000. 
  1. Medien – Nachbarwissenschaften I: Philosophie. In: Medienwissenschaft. Ein Handbuch zur Entwicklung der Medien und Kommunikationsformen. 1. Halbband (S. 273-281). Hrsg. v. J.-F. Leonhard, H. Ludwig, D. Schwarze, E. Straßner. Berlin-New York: W. de Gruyter Verlag 1999. 
  1. Zeit und Unzeit. In: Referenzgemetzel. Geschlechterpolitik und Biomacht. Festschriftfür Gerburg Treusch-Dieter (S. 33-38). Hrsg. v. B. Ossege u.a. Tübingen: Konkursbuch Verlag 1999. In: Synema (S. 84-90). Wien: 1999. 
  1. Medien und Philosophie. Eine Problemskizze in 14 Thesen. In: Konfigurationen. Zwischen Kunst und Medien (S. 50-68). Hrsg. v. S. Schade, G. Chr. Tholen. (Beilage: CD Rom mit Vortrag). München: W. Fink Verlag 1999. 
  1. Die selbstverschuldete Sterblichkeit. In: Ästhetik und Kommunikation. Heft 104. Zukunft schreiben (S. 99-110). Berlin: 1999.
80.1. In: Schuld (S. 59-76). Hrsg. v. G. Treusch-Dieter u.a. Tübingen: Konkursbuch Verlag 1999. 
  1. Die Sprache des Gastes – Die Sprache zu Gast. In: Cultura Tedesca. Rivista semestrale 9, Letteratura e immigrazione (p. 33-42). A cura di G. Scimonello. Roma: Donizelli Editore 1998. 
79.1.In: Vom Glück sich anzustecken, Hg. M. A. Hainz, S. 29-37, Wien: Baumüller 2005 
  1. Der Sinn, die Sinne und der Unsinn: Tierisch. In: Konkursbuch. Zeitschrift für Vernunftkritik. Heft 34 (S. 117-128). Tübingen: 1998.
78.1. In: Paragrana. Bd. 7, Heft 2 (S. 177-187). Hrsg. v. I. Kasten u. Ch. Wolf. München/Berlin: Akademie Verlag 1998. 
  1. Ernst Bloch. In: A Companion to Continental Philosophy (S. 382-388, in englisch). Ed.S. Critchley and W. R. Schroeder. Oxford: Blackwell Publishers 1998. 
  1. Über den Humor der Metaphysik oder: Die Kunst eines gewissen Freiherrn von Münchhausen. In: Riskante Bilder. Kunst-Literatur-Medien (S. 77-86). Hrsg. v. N. Bolzu.a. München: Fink Verlag 1998.
76.1. In: Bedeutung? – Für eine transdisziplinäre Semiotik (S. 112-122). Hrsg. v. E. Waniek. Wien: Turia und Kant 2000. 
  1. Sosias. In: ‚Ich bin. Aber ich habe mich nicht. Darum werden wir erst‘. Perspektiven der Philosophie Ernst Blochs (S. 9-23). Hrsg. v. J. R. Bloch. Frankfurt/M.: 1997. 
  1. Fremde Menschheit – Neue Tierheit. In: Conditio Humana – Dynamik des Wissens und der Werte (S. 199-214). 17. Dt. Kongreß für Philosophie. Hrsg. v. Ch. Hubig. Berlin: Akademie Verlag 1997. 
  1. Alien-Nation. In: Alien/nation. Die Filmrolle. Kommentar zu 15 filmischen Statements aus 7 Ländern (S. 42-44). Wien: Sixpack-Film 1997.
73.a. Englisch: Alien-Nation. Ebd. 
  1. Der Gast. In: Vom Menschen. Handbuch Historische Anthropologie (S. 801-811). Hrsg. v. Chr. Wulf. Weinheim-Basel: Beltz Verlag 1997. In: ‚Herzlich willkommen‘. Rituale der Gastlichkeit. Salzburger Beiträge zur Volkskunde (S. 35-46). Hrsg. v. Kammerhofer-Aggermann. Salzburg: Landesinstitut für Volkskunde 1997.
72.a. Englisch: The guest. In: Joseph Kosuth: Gäste und Fremde: Goethes Italienische Reise (Guests and Foreigners) (S. 74-95). Eine Installation. Schirn Kunsthalle, Frankfurt/M.: 31.07.-12.09.1999). Frankfurt/M. und Basel: Stroemfeld/Roter Stern Verlag 1999.
72.b. Französisch: Hôte. In: Traité d’Anthropologie Historique (S. 817-828). Sous la direction de Chr. Wulf. Paris: L’Harmattan 2002. 
  1. Heimat. In: Die Wirkungsmacht der Fiktionen. Loccumer Protokolle (S. 19-30). Hrsg. v.H.-P. Burmeister. Rehburg-Loccum: 1997. 
  1. Die Gabe der Erinnerung. In: Kontiguitäten (S. 39-44). Hrsg. v. Ch. Weismüller. Wien: Passagen Verlag 1997. 
  1. Über den Sinn des Geschmacks. In: Geschmacks-Sache. Schriftenreihe Forum. Bd. 6 (S. 97-111). Göttingen: Steibl Verlag 1996. 
  1. Stil und Monument. In: Paragrana. Internationale Zeitschrift für Historische Anthropologie. Bd. 4, Heft 2 (S. 25-36). Berlin: Akademie Verlag 1995.
68.1. In: Zyma – Art Today. Heft Nr. 4 (S. 24-29). Stuttgart: 1995. 
 
68.2. In: Dispositionen. Beiträge zur Dekonstruktion von Raum und Zeit,  (S. 37-50). Hg. M.Scholl und G.Ch. Tholen, Kassel 1996
  1. Philosophentische. In: Philosophen: Tische. Katalog zur Ausstellung der Galerie Station 3. Wien: ExPresse Verlag 1995. 
  1. Der Ent-Fernsprecher. In: Ästhetik und Kommunikation. Heft 90 (S. 27-30). Berlin: 1995. 
  1. Der Raum des Guten. In: Anthropologie nach dem Tode des Menschen (S. 25-43). Hrsg. v. D. Kamper und Christoph Wulf. Frankfurt/M.: Suhrkamp Verlag 1994.
65.1. Von guter Lesbarkeit (Teilnachdruck). In: Lyrik übersetzen (S. 117-134). Loccumer Protokolle 3/97. Hrsg. v. A. Parin. Rehburg-Loccum: 1998. 
  1. L’homme machine – machine vivante. In: Das Mu-Rätsel (Auszug aus: Über denUmgang mit Maschinen). Steirischer Herbst. Wien: 1994. 
  1. Schatz-Häuser. In: Daidalos. Architektur-Kunst-Kultur (S. 28-35). Berlin: Bertelsmann Verlag 1994.
63.a. Englisch: Treasure Houses. Ebd. 
  1. Private mix, 1. In: Katalog zur Ausstellung. Konzept und Realisation: Olaf Nicolai und Frank Eckart. Berlin: 1994. 
  1. Die Gastlichkeit des Buches. In: Und Jabés. Hommage (S. 95-108). Stuttgart: Legueil Verlag 1994. 
  1. L’indirizzo nazionale. Note sul concetto di nazione. In: Scienza e Politica. Per una storia delle dottrine. Nr. 9 (S. 49-56). Direttore G. Faustini. Trento: 1993. 
  1. Gezeiten. In: Zeitreise. Bilder-Maschinen-Rätsel (S. 119-131). Hrsg. v. G. Ch. Tholen u.a. Frankfurt: Stroemfeld – Roter Stern Verlag 1993. 
  1. Der Ungeladene. In: Das Fremde – Der Gast. Katalog zur Ausstellung (S. 9-17). In Zusammenarbeit mit dem offenen Kulturhaus Linz. Wien: Turia und Kant Verlag 1993. 
  1. La città aperta e i suoi emblemi. In: aut aut. Rivista bimestrale fondata da Enzo Paci. Nr. 256 (S. 61-72). Mailand: 1993. 
  1. Der ‚Paradies-Unfall‘. In: Spuren. Zeitschrift für Kunst und Gesellschaft. Nr. 4,1 (S. 11-13). Hamburg: 1993. 
  1. Der unzeitige Augenblick der Kunst. In: Augenblick (S. 6-7). Katalog zur Ausstellung im Haus Wittgenstein. Wien: 1993 
  1. Parzivals Schweigen. In: Schweigen (S. 308-324). Hrsg. v. D. Kamper und Ch. Wulf. Berlin: D. Reimer Verlag 1992.

51.a In: Logik und Leidenschaft. Erträge Historischer Anthropologie (S. 1075-1088). Hrsg. v. Ch. Wulf und D. Kamper. Berlin: Reimer Verlag 2002. 

  1. Begegnung des Fremden. In: Neue Heimaten – Neue Fremden (S. 191-203). Hrsg. v. W. Müller-Funk. Wien: Picus Verlag 1992. 
  1. Faitesvotrejeu! In: Risiko: Kurze Geschichten (S. 70-71). Hrsg. v. M. Götz, Museum für Gestaltung Basel. Basel: 1992. 
  1. Eine geringfügige Schrift. In: Paragrana. Internationale Zeitschrift für HistorischeAnthropologie. Heft 1/92 (S. 39-45). Berlin: 1992. 
  1. Il cammino e il passo: le metafore del metodo analitico. In: Metafora – Mimesis – Morfogenesi (S. 57-68). Progetto a cura di E. d’Alfonso e E. Franzini. Milano: Edizione Guerini 1991. 
  1. Wo ist Kunst? In: Zyma Art today. Heft 1 (S. 37-40). Stuttgart: Art Publishing 1991. 
  1. Der lichte Raum. In: Licht. Katalog zur Ausstellung (S. 19-25). Museum für Gestaltung. Basel: 1991. 
  1. Andare. In: La Rosa. Quadrimestrale di cultura. Nr. 13/14 (S. 75-81). Rimini: 1990. 
  1. Die dritte Natur. Zur Topik einer deutschen Re-Nation. In: Spuren. Zeitschrift für Kunst und Gesellschaft. Heft 34/35 (S. 41-46). Hamburg: 1990. 
  1. Die nationale Anschrift. In: Fragmente. Schriftzeichen zur Psychoanalyse. Heft 32-33 (S. 15-30). Hrsg. v. G. Ch. Tholen und U. Müller. Kassel: 1990 
  1. Zur Unzeit des Gastes. In: Zeit-Zeichen (S. 57-71). Hrsg. v. G. Ch. Tholen und M. O. Scholl. Weinheim: VCH-Acta humaniora Verlag 1990. 
  1. Neu-Gebäude. Zum konkreten Ort einer politischen Metapher. In: Falter. Wochenzeitschrift für Kultur und Politik. Nr. 48 (S. 6). Wien: 1989. 
  1. Die Insel und das Gehör. In: Verzeichnungen. Vom Handgreiflichen zum Zeichen (S. 109-122). Hrsg. v. H. Sturm. Essen: Klartext Verlag 1989. 
  1. Die Stimme des Schönen. In: Der Schein des Schönen (S. 493-504). Hrsg. v. D. Kamper und Ch. Wulf. Göttingen: Steidel Verlag 1989. 
  1. Der Leib des Schönen. In: Der Schein des Schönen (S. 33-50). Hrsg. v. D. Kamper und Chr. Wulf. Göttingen: Steidel Verlag 1989. 
  1. Il luogo dell’ospite. In: L’Arca. La rivista internazionale di architettura. Nr. 23 (S. 1-3).Milano: Gennaio 1989.
39.a. Englisch: The place of the guest. Ebd. 
  1. Das künstliche Subjekt oder die Nachtigall und der Automat. In: Maschinenmenschen (S. 25-41). Nachdruck aus: ‚Sätze ins Nichts‘. Hrsg. v. H. A. Glaser u. W. Kaempfer. Frankfurt/Bern/New York/Paris: Verlag Peter Lang 1988. 
  1. Die Seele zu Gast. In: Allgemeine Zeitschrift für Philosophie. Heft 13.3 (S. 1-22). Stuttgart: Frommann-Holzboog Verlag 1988.
37.a. Italienisch: L’anima ospite. In: aut aut. Rivista bimestrale fondata da Enzo Paci. Nr. 237-238. (S. 59-77). Übers. v. Gina Manneci. Milano: 1990. 
  1. Das Kompliment. In: Nürnberger Blätter. Nr. 7 (S. 7-8). Nürnberg: 1988.
36.1. In: Bewußtsein, Sprache und die Kunst. (S. 222-230). Hrsg. v. M. Benedikt und R. Burger. Wien: Edition S – Verlag der Österreichischen Staatdruckerei 1988.
  1. Eine interessenlose Liebe. In: Das Schicksal der Liebe (S. 315-335). Hrsg. v. D. Kamperund Ch. Wulf. Berlin: Quadriga Verlag 1988. 
  1. Der Schrecken des Daseins und der Satz des Subjekts. In: Die erloschene Seele (S. 383-414). Hrsg. v. D. Kamper und Ch. Wulf. Berlin: Reimer Verlag 1988. 
  1. Eschatstrophé oder: die letzte Wendung. In: Wespennest. Heft 68 (S. 31-37). Hrsg. v.F. Schuh. Wien: 1987.
33.1 In: Rückblick auf das Ende der Welt (S. 63-79). Hrsg. v. D. Kamper und Ch. Wulf. München: Klaus Boer Verlag 1991. 
  1. Sätze ins Nichts‘. Ein Gespräch mit Wolfgang Hermann. In: Spuren in Kunst und Gesellschaft. Nr. 20 (S. 50-53). Hamburg: 1987. 
  1. Das Wuchern der Schlinge. Zur Ästhetik der Intrige. In: Artistik (S. 134-171). Hrsg. v.H. Sturm. Aachen: Rader Verlag 1987. 
  1. Das Heilige und das Entsetzen. In: Das Heilige. Seine Spur in der Moderne (S. 62-81). Hrsg. v. D. Kamper und Ch. Wulf. Frankfurt: Athenäum 1987. 
  1. Xenia oder der ephemere Aufenthalt. In: Spuren. Zeitschrift für Kunst und Gesellschaft. Nr.16 (S. 27-30). Hamburg 1986. 
  1. Die Schildkröte und die Leier. Eine lachende Entdeckung. In: Lachen – Gelächter – Lächeln (S. 87-105). Hrsg. v. D. Kamper und Chr. Wulf. Frankfurt: Syndikat Verlag 1986.
28.a. Italienisch: La tartaruga e la cetra. In: Teoria dei Sistemi, razionalità sociale (S.289-314). A cura di E. M. Forni. Bologna: Capelli, 1986. 
  1. Zeichen zwischen Stein und Meer. Über Erscheinungsweisen des Leibes. In: Die Krise der Phänomenologie und die Pragmatik des Wissenschaftsfortschritts (S. 219-235). Hrsg. v. M. Benedikt und R. Burger. Wien: Edition S. – Verlag der Österreichischen Staatsdruckerei 1986.
27.a. Französisch: Signes entre pierre e mer. Sur quelques modes d'apparition du corps. In: Critique de la raison phénoménologique (S. 219-241). Sous la direction de J. Poulain, traduit par D. Eckert et D. Dumouchel. Paris: Editions du Cerf 1991. 
  1. Kammerjäger. In: Katalog der Ausstellung von M. Schulze. Berlin: Galerie Pfeiffenberger 1985/86. 
  1. Das Ding und das Fremde. In: Spuren. Zeitschrift für Kunst und Gesellschaft. Heft11/12 (S. 53-56). Hamburg: 1985.
25.1. In: Zeitschrift für Didaktik der Philosophie. Heft 4/85, 7. Jg. (S. 216-221).Hannover: Schroedel 1985. 
  1. L’amore per i gatti e il miele. In: Sapere e Potere II (S. 59-66). A cura di Viana Conti.Milano: Multipla Ed. 1984. 
  1. Il terrore dell’esserci e il sussulto del soggetto. In: aut aut. Rivista bimestrale fondata da Enzo Paci. Nr. 206-207 (S. 111-140). Milano: 1985. 
  1. Medusa oder der Blickwechsel. In: Das Schwinden der Sinne (S. 317-328). Hrsg. v. D.Kamper u.a.. Frankfurt: Suhrkamp 1984.
22.1. In: Konkursbuch. Zeitschrift für Vernunftkritik. Heft 10, Zauber und Blendung. Über Gefühle. Hrsg. v. C. Gehrke. Tübingen: o.J. 
  1. Guardia e avanguardia. In: Oggi l’arte è un carcere? (S. 55-68). A cura di Luigi Russo. Bologna: Ed. Il Mulino 1982.
21.a Die Kunst contra Kunstwerke (Auszug). In: Kunst und Sinn: Werkstatt-Schriften/Über-Brücken. Hrsg. v. J. Weinfeld. Berlin: Hinkelstein Verlag 1997. 
  1. Reisen im Automobil. In: Ästhetik und Kommunikation. Heft 8 (S. 54-61). (Nachdruck aus: Über den Umgang mit Maschinen), Berlin: 1982.
20.1. In: In der Tradition der Moderne. Katalog zur Ausstellung (S. 230-239). Hrsg. v. H. P. Schwarz und K. T. Schmitz. München/Stuttgart: Oktagon Verlag 1992. 
  1. Le rossignol et le robot. In: Travers. Revue trimestrielle. Heft 26 (S. 127-133). Übers. v. P. Galissaires. Directeur: J.-C. Groshens. Paris: 1982. 
  1. Ein rätselhafter Begleiter. In: Konkursbuch. Zeitschrift für Vernunftkritik. Heft 9 (S. 19-40). Hrsg. v. C. Gehrke. Tübingen: 1982. 
  1. Die Verhaftung oder die Herstellung der Realität. In: Sabotage des Schicksals (S. 211-224). Hrsg. v. G. Heinemann u.a. Tübingen: Konkursbuch 1982. 
  1. Lo scambio e la microfisica dei destini. In: aut aut. Rivista bimestrale fondata da Enzo Paci. Nr. 182-183 (S. 69-86). Übers. v. C. Tommasi. Milano: 1981.
16.1. In: TEMA (S. 5-12). Resp. A. Pizzati. Milano: Februar 1983. 
  1. In Teufels Küche. In: Konkursbuch. Zeitschrift für Vernunftkritik. Heft 5 (S. 25-42). Hrsg. v. C. Gehrke u. P. Poertner. Tübingen: 1980 
  1. La macchina che attraversa il corpo. In: aut aut. Rivista bimestrale fondata da Enzo Paci. Nr. 175-176 (S. 192-211). Milano: 1980. 
  1. Von Netzen und Pfeilen. Gespräch über Herrschaft und Marxismus, Philosophie und Radikalität. In: Himmel und Erde. Heft 1. Bremen: Roter Funke Verlag, Oktober 1980. 
  1. Die Maschine als Garten. In: Theatro Machinarum. Heft 2 (S. 53-71). Hrsg. v. W.Pircher. Wien: 1980. 
  1. Nora. In: Marxismus und Anthropologie (S. 81-96). Hrsg. v. Ernst Bloch. Bochum:Germinal Verlag 1980. 
  1. Der Spiegel, das winzige Wasser und die Maschine. In: Konkursbuch. Zeitschrift für Vernunftkritik. Nr.3 (S. 39-72). Hrsg. v. C. Gehrke u. P. Poertner. Tübingen: 1979. 
  1. Lieber Alfred Sohn-Rethel und ihr Anderen. In: Warenform – Denkform (S. 245-251). Hrsg. v. H.D. Dombrowski u.a. Frankfurt/New York: Campus Verlag 1978. 
  1. Theatrum Mundi – Experimentum Mundi. In: Ernst Blochs Wirkung. Ein Arbeitsbuch zum 90. Geburtstag (S. 156-172). Frankfurt: Suhrkamp 1975.
8.a. Italienisch: Tempo senza Presenza. (Auszüge). In: Il Manifesto. Roma: 14 giugno 1980 
  1. Theorie und Empirie. In: Gesellschaft. Beiträge zur Marxschen Theorie. Heft 4 (S. 151-189). Hrsg. u.a. v. H.-D. Bahr, O. Negt, A. Schmidt. Frankfurt: Suhrkamp 1975. 
  1. Die Klassenstruktur der Maschinerie. Anmerkung zur Wertform. In: Technische Intelligenz im Spätkapitalismus (S. 39-72). Hrsg. v. Vahrenkamp. Frankfurt: Suhrkamp1973.
6.a. Dänisch: Maskineriets Klassenstruktur. In: Teknologi og kapital (S. 9-36). Hrsg. v. H.J. Thomson. Übers. v. H.C. Fink. Kopenhagen: Rodos Studie Serie 1974.
6.b. Englisch: The Class Structure of Machinery. In: Outlines of a Critique of Technology (S. 101-141). Übers. v. P.Burgess. Hrsg. v. Ph. Slater. London: Ink Links 1980. 
  1. Die Zukunft des Fortschritts. In: Praxis. A Philosophical Journal. Heft 1/2 (S. 215-228).Zagreb: 1972.
5.a. Serbokroatisch: Ebd. 
  1. Historischer Materialismus in Hegels Geschichtsphilosophie. In: Praxis. A Philosophical Journal. Heft 1/2 (S. 139-159). Zagreb: 1971.
4.a. Serbokroatisch: Historijski Materijalizam. Ebd. 
  1. Lettre sur l’urbanisme. In: Utopie. Nr. 2/3 (S. 47-49). Comité de rédaction: J.Baudrillard, H. Tonca u.a. Paris: Mai 1969. 
  1. Ontologie und Utopie. In: Praxis. A Philosophical Journal. Heft 1/2 (S. 164-175). Zagreb: 1968.
1.b. In: Materialien zu Ernst Blochs ‚Prinzip Hoffnung‘ (S. 291-305). Hrsg. v. B. Schmidt. Frankfurt: Suhrkamp 1978.
2.b. Serbokroatisch: Ontologija i Utopija. Übers. v. P.B. Despot. Ebd. 
  1. Zuversicht statt Hoffnung. In: Der Monat. 18. Jg. (S. 72-79). Hrsg. v. H. Jaesrich u. P. Härtling. Berlin: Februar 1966.